Waldspielplatz Blohms Park

Waldspielplatz Blohms ParkWaldspielplatz Blohms ParkWaldspielplatz Blohms Parkblohmspark 07 th

Waldspielplatz Blohms Park

.

2011
Waldspielplatz Blohms Park

Nach einer Idee von EGL, in Zusammenarbeit mit der Firma kellner.spiel, entstand auf dem Waldspielplatz im Blohms Park das neue Wahrzeichen des Parks, der „Blohms Turm“. Eine Kletterskulptur, deren Erstürmung schon einiges an Kreativität und Mut erfordert. Luftige Podeste, dünne Seile und wackelige Balken trainieren den Gleichgewichtssinn, fördern das Koordinationsvermögen und, das Wichtigste, machen einfach Lust auf Bewegung.

Zeitgleich wurde der übrige Spielplatz saniert. Neue Wege und Zugänge entstanden, seniorengerechte Sitzbänke wurden aufgestellt und vorhandene Spielgeräte aufgearbeitet und wieder eingebaut.

Die Sanierung des Spielplatzes war die erste Maßnahme, die aus den Handlungsempfehlungen des Pflege- und Entwicklungsplans für den Blohms Park (EGL 2009) umgesetzt wurde. Im Frühjahr 2013 waren die Sanierungsmaßnahmen schließlich abgeschlossen und der Park konnte feierlich wiedereröffnet werden.


Auftraggeber: Freie und Hansestadt Hamburg, Bezirksamt Hamburg-Mitte, Fachamt MR, Abteilung Stadtgrün
Ort: Hamburg, Hamburg-Horn
Bausumme: 250.000 €