21526 00 lu

21526 01 th 21526 02 th 21526 03 th21526 04 th

 Plan und Fotos Levin Monsigny Landschaftsarchitekten Berlin

.

2016
Urbane Mitte Ackermannbogen, 4. Bauabschnitt, München

Zwischen Schwabing und dem Olympiagelände in München befindet sich das Stadtquartier „Am Ackermannbogen“. Zentrum des nahezu 40 Hektar großen Areals ist die sogenannte „Urbane Mitte“.

Die Entwurfs- und Ausführungsplanung für die Urbane Mitte erfolgte durch das Büro Levin Monsigny Landschaftsarchitekten aus Berlin.
Die Freiflächen im Ackermannbogen sind wichtige Grünverbindung und vielfältig nutzbarer Freiraum zugleich. Zur Urbanen Mitte gehören neben dem Stadtplatz auch besondere Orte wie der „Ort der Stille“ sowie Gemeinschaftsgärten und der „Stadtacker“.

EGL Landshut erhielt für das Projekt im VGV-Verfahren den Zuschlag für die Leistungsphasen 6-9 und war für die Ausschreibung und termingerechte Baubetreuung verantwortlich.
Das Projekt wurde in der Kategorie Freiraumgestaltung für die „Architektouren 2018“ der Bayerischen Architektenkammer ausgewählt.


Auftraggeber : Landeshauptstadt München, Baureferat G 11
Architekt : Levin Monsigny Landschaftsarchitekten, Berlin
Fläche : 22.400 m²
Bausumme : 2.030.000 €
Ort : München, Schwabing