10821 00 lu

10821 01 th10821 02 th10821 03 th10821 04 th

10821 05 th10821 06 th10821 07 th10821 08 th

.

2013
Freizeit- und Bewegungspark am Heidenberger Teich in Kiel-Mettenhof

Im Rahmen des Städtebauförderungsprogramms "Soziale Stadt - Mettenhof" entstand südlich des Heidenberger Teichs ein Freizeit- und Bewegungspark. Verbindliche Grundlage der Planung waren die Ergebnisse eines vorgeschalteten Beteiligungsverfahrens mit Kindergarten- und Grundschulkindern sowie Jugendlichen und Erwachsenen.

Aus dem Ergebnis der Beteiligung entwickelten wir robustes Grundgerüst mit einer zentralen Platzfläche als Erschließungs- und Aufenthaltsachse, einem großen Rasensportfeld und einer kleinteiligen, intensiven Spiel- und Bewegungszone. Von Wallhecken mit Blütengehölzen unterteilt, finden sich hier ein Allwetterplatz mit Kunststoffbelag, differenzierte Spielbereiche für Kinder und Jugendliche sowie eine BMX-Bahn am nördlichen Platzrand. Dieser wurde von den Jugendlichen selbst geplant und zusammen mit der Landschaftsbaufirma modelliert.

Daneben bleibt noch viel Raum für freies Spiel und ein vielfältiges Angebot auch für ältere Nutzergruppen. Fest installierte Ver- und Entsorgungseinrichtungen sorgen überdies dafür, dass auf der zentralen Platzfläche auch kleine Feste und Veranstaltungen stattfinden können.


Auftraggeber : Landeshauptstadt Kiel
Bausumme : 575.000 €
Ort : Kiel-Mettenhof