20016 00 lu

20016 01 th20016 02 th20016 03 th20016 04 th

20016 05 th

.

2011
ZOM II - Zentrum für operative Medizin

Das Grundstück liegt im zentralen Bereich der Universitätsklinik. Für die Freianlagen wurden die Integration des Klinikneubaus in die bestehende städtebauliche Situation und die Schaffung klar definierter, erkennbarer Freiräume angestrebt.

Aus diesen Vorgaben ergeben sich vier unterschiedlich gestaltete Bereiche:

- Haupteingangsbereich / östliche Gebäudevorzone,
- Westliche Vorzone mit Liegendkrankenvorfahrt und Anlieferzone,
- Innenhöfe,
- nördliche und südliche Gebäudevorzone.

Ergänzt werden die Freianlagen durch die intensiv und extensiv begrünten Dachflächen und die Patiohöfe.


Auftraggeber : BLB NRW
Architekt : Heinle, Wischer Partner Köln
Bausumme : 1.975.000 €
Ort : Düsseldorf