11525 00 lu

11525 01 th11525 02 th

.

in Bearbeitung
Elektrifizierung und zweigleisiger Ausbau der AKN - Strecke S21 - A1 Eidelstedt (Hamburg) – Kaltenkirchen (Schleswig-Holstein)

Vorgesehen ist eine bessere Einbindung der Regionalbahn AKN in das Streckennetz des Hamburger Verkehrsverbundes. Hierfür sind eine Elektrifizierung der Strecke, ein ergänzender zweigleisiger Ausbau, Umbauten an Bahnhöfen, Bauwerken, Brücken und Bahnübergängen sowie die Errichtung von Lärmschutzwänden erforderlich.

Das Vorhaben wurde in zwei Planfeststellungsabschnitte aufgeteilt, da die betroffene Strecke durch Hamburg und Schleswig-Holstein verläuft. Insoweit wurden zwei Untersuchungen mit den in den jeweiligen Bundesländern erforderlichen Methoden erarbeitet..


Auftraggeber : AKN Eisenbahn GmbH
Trassenlänge: 29,5 km
Ort: Hamburg, Schleswig-Holstein