31108 00 lu

31108 01 th31108 02 th31108 03 th31108 04 th

31108 05 th31108 06 th31108 07 th31108 08 th

.

2017
Philipps-Universität Marburg, Neubau der Zentralbibliothek Campus Firmanei: Ökologische Baubegleitung inkl. AFB Baumrodungen und Gebäuderückbaumaßnahmen

In unmittelbarer Nähe zum Alten Botanischen Garten in Marburg, welcher als innerstädtische denkmalgeschützte Parkanlage eine hohe historische und ökologische Bedeutung hat, entsteht auf dem Campus Firmanei der Neubau der Zentralbibliothek der Universität Marburg. Das Gebäude wird zukünftig über etwa 18.170 m² Nutzfläche verfügen und eine zentrale, auch öffentlichkeitswirksame Rolle spielen.

Zur Realisierung des Neubaus wurden umfangreiche Maßnahmen zur Baufeldfreimachung erforderlich. Hierzu gehörten auch der Abriss von 16 bestehenden, z.T. 6-geschossigen Gebäuden sowie die Rodung von rund 40 Bäumen, welche größtenteils abgängig waren sowie auch nicht in die spätere Nutzung integriert werden konnten.

Da auf dem Baufeld und den unmittelbar angrenzenden Flächen eine hohe Gefährdung für die ökologischen Schutzgüter besteht, ist das Gesamtvorhaben durch eine ökologische Baubegleitung zu betreuen.

Die Aufgabe der ökologischen Baubegleitung umfasst neben der Kontrolle der Einhaltung der Schutzmaßnahmen während der baulichen Umsetzung für den als Kulturdenkmal ausgewiesenen Alten Botanischen Garten auch umfangreiche artschutzrechtliche Untersuchungen, welche vor dem Abriss der bestehenden Gebäude und vor der Rodung der Bäume notwendig sind. Zusätzlich sind Schutzmaßnahmen bezüglich der auf der Fläche zu erhaltenen Gehölze bzw. der angrenzenden Flächen und Einzelbäume, welche einen hohen ökologischen und gestalterischen Wert haben, festzulegen, abzustimmen und regelmäßig zu überprüfen. Der Auftrag der Ökologischen Baubegleitung umfasst ferner die umweltfachliche Prüfung der relevanten Planungen (Entwurfs- und Ausführungsplanungen) sowie Ausschreibungen.


Auftraggeber : Landesbetrieb Bau und Immobilien Hesen (LBIH)
Planungspartner : Hessisches Baumanagement, RN Mitte, Marburg
Fläche : 18.000 m²
Bausumme : 108.000.000 €
Ort: Marburg, Hessen